Anfahrtsbeschreibung

Lage des Hauses

Planen Sie ihre Reise

Von den Niederlanden kommend entlang der E19 durch Belgien von Antwerpen über Ghent nach Kortrijk. Wenn Sie Lille erreichen, nehmen Sie die A1 in Richtung Paris. Kurz vor Paris folgen Sie den Schildern nach Bordeaux/Nantes (gut aufpassen) und später folgen sie der A10 und A71 nach Orleans über Vierzon. Dort nehmen Sie dann die A20 in Richtung Limoges.

Nehmen Sie etwa 40 Kilometer nach Limoges die Ausfahrt Nr. 44 (Nehmen Sie eine Strassenkarte mit). Man kann auch die Ausfahrt Nr. 45 über Vigeois nach Pompadour. Diese Strasse bringt sie direkt nach Troche. (Der Vorteil der Ausfahrt ist die Möglichkeit in Vigeois einzukaufen). Die Fahrt im Wagen dauert etwa  9 bis 10 Stunden.

Planen Sie ihre Reiseroute

In den Niederlanden gibt es tägliche Züge in den Süden Frankreichs. In etwa 11 Stunden erreichen Sie ihr Ziel. Mit dem Thalyszug (Umsteigen in Paris, bitte beachten das es keine andere Umsteigemöglichkeit gibt) können Sie direkt nach Uzerche oder Brive La Gaillarde fahren. Dort können Sie einen Wagen mieten und sind im Handumdrehen in Troche. Von Brive La Gaillarde können Sie auch einen kleinen, gemütlichen Zug nehmen, der 4 mal am Tag nach Pompadour fährt. In diesem Fall können Sie ein Taxi zur 7 Kilometer entfernten alten Schule nehmen.

Suchen Sie auf www.cityjet.com nach Direktflügen zwischen Brive und Amsterdam Shipol. Transavia hat einige billige Tickets nach Bordeaux und Bergerac. Von dort können Sie den Zug nehmen (nach Uzerche oder nach  Brive la Gaillarde) oder einen Wagen mieten. Von Rotterdam (über London) nach Lomoges ist auch eine Möglichkeit und es ist ein wenig näher.